"Zu den innovativsten Dialogformaten, die ich während meiner Deutschlandreise kennengelernt habe, gehörte der dialogP in Hamburg." 

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

"DialogP ist ein gutes Mittel gegen Politikverdrossenheit. Von der dialogP-Veranstaltung waren die Schüler*innen begeistert und fühlen sich durch die Diskussion auf Augenhöhe mit den Abgeordneten ernst genommen"

Oderbruch-Oberschule Neutrebbin, Brandenburg

"DialogP ist für jede Lehrkraft, die einen kontroversen Politikunterricht anbietet, ein Geschenk. Wenige Stunden Vorbereitung von Seiten der Schule einerseits und die Organisation durch dialogP andererseits sorgen für eine nachhaltige politische Erfahrung bei Jugendlichen."

Paulsen-Gymnasium, Berlin

"Die Dialog-Veranstaltung hat unsere Erwartungen übertroffen: sehr konstruktiv, nah an der Realität der Schülerinnen und Schüler und sehr offen. Eine wertvolle Veranstaltung!"

Georg-Mendheim Oberstufenzentrum Oranienburg, Brandenburg

 

„Durch dieses lebendige Erleben ist ein nachhaltigeres Lernen möglich als im traditionellen Unterricht.“

Gymnasium am Römerkastell, Rheinland-Pfalz

„dialogP schult die Argumentationsfähigkeiten der Schüler*innen, erweitert ihre Perspektiven auf politische Probleme und baut Hemmschwellen zur politischen Beteiligung ab.“

Gymnasium Grootmoor, Hamburg

"Tolle Veranstaltung! Würden wir gerne wiederholen!"

Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule, Berlin

 

"Die SuS bekommen einen konkreten Bezug zu Politik und verlieren die Scheu, mit Politikern in Kontakt zu treten."

Kaiser-Karl-Schule, Schleswig-Holstein

 

Jetzt für dialogP anmelden:

ist Politik zum Erleben

bringt Jugend und Politik an einen Tisch

stärkt das Diskutieren und übt das Argumentieren

fördert das Verständnis für unsere parlamentarische Demokratie

ist Dialog auf Augenhöhe zwischen Schüler*innen und Abgeordneten

So funktioniert dialogP

Wissen aneignen

Themen entdecken

Politik erleben

Verantwortung übernehmen

Ein kurzer Einblick ins Projekt...

Folge uns: