Presseteam

  • Ein Presseteam aus 2 Schüler*innen begleitet die Dialogveranstaltung
  • Das Presseteam schreibt einen Bericht über dialogP für die Schulhomepage oder Schüler*innenzeitung, macht während der Veranstaltung Fotos, erstellt kurze Film- oder Interviewbeiträge und vieles mehr
  • Außerdem können Presse- und Medienvertreter zur Dialogveranstaltung eingeladen werden
  • Für die Vorbereitung des Presseteams stehen spezielle Materialien zur Verfügung

Mit Hilfe des Pressehefts können sich 2 Schüler*innen speziell auf die Veranstaltung vorbereiten. Die Schüler*innen lernen, welche Aufgaben zur Presse-und Öffentlichkeitsarbeit dazugehören und erhalten Anregungen, wie sie z. B. Interviews führen und einen Bericht für die Schulhomepage schreiben.

Dazu gibt es noch dialogP-Presseausweise und Lanyards für einen professionellen Auftritt.

Was macht das Presseteam?

Das Presseteam dokumentiert die Veranstaltung und macht so das Engagement in Ihrer Schule nach außen sichtbar. Dafür bekommt das Team aus 2 Schüler*innen spezielle Hilfestellungen an die Hand. Das Presseteam schreibt einen Bericht für die Schulhomepage und/oder die Schüler*innenzeitung, kann kleine Videobeiträge drehen, Interviews führen und natürlich jede Menge Fotos machen. Auch die social-media-Arbeit unter #dialogP gehört natürlich dazu. So ist die Dialogveranstaltung auch für alle die nicht dabei waren, bunt und lebendig nachzuerleben.

Außerdem: Presse einladen!

Natürlich kann das Presseteam auch sehr gerne Zeitungen und Medien anschreiben und sie einladen, zur Dialogveranstaltung zu kommen und darüber zu berichten. Lokale und regionale Medien nehmen diese Gelegenheit sehr gerne wahr. Und selbst Teil der Nachrichten zu sein ist eine tolle Anerkennung für die Schüler*innen und zeigt das Engagement der Schule! Die Lehrkräfte können bei den Presseeinladungen natürlich unterstützen. Hilfreiche Hintergrundinfos dafür gibt es außerdem hier.